Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

28.03.2015 – 08:06

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Versuchter Wohnungseinbruch vereitelt

Meschede (ots)

Am frühen Samstagmorgen (27.03.2015 06:40 h) bemerkte eine Frau in der Walburgastraße einen bislang unbekannten Mann, der gerade an einem Haus ein Fenster gewaltsam aufhebelte. Als die Frau den Täter ansprach, ergriff dieser sofort die Flucht und lief in Richtung Krankenhaus. Beschreibung: Männlich, ca. 25 Jahre alt, schlanke Figur, schwarze Haare, runde Brille. Bekleidet mit grauem Kapuzenpullover und einer grauen Hose. Der Täter führte einen schwarzen Rucksack mit sich. (Kri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis