Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

13.02.2015 – 12:33

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auto im Straßengraben gefunden

Schmallenberg (ots)

Am Freitagmorgen um 05:00 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei und berichteten, im Bereich Rimberg an der Landstraße 776 einen Pkw im Straßengraben entdeckt zu haben. Erste Information, der Fahrer des Pkw sei verletzt, bestätigten sich dann allerdings nicht. Als die Polizei am Unfallort eintraf, berichtete der 19 Jahre alte Mann, er sei bereits gegen 0:45 Uhr von der Straße abgekommen und in dem Straßengraben gelandet. Danach sei er sitzen geblieben und habe in dem Auto Alkohol getrunken, bis die Zeugen angekommen seien. Ein Alko-Test bestätigte zumindest die Angaben des Mannes zum Alkoholkonsum. Der 19-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Mit dieser wird jetzt geprüft, ob die Angaben des jungen Mannes in dieser Form, insbesondere in Bezug auf die Zeitangaben, stimmen können. Das Verkehrskommissariat sucht aber gleichzeitig auch nach Zeugen des Unfalls. Diese werden gebeten, sich unter 02974-90200 mit der Polizei Schmallenberg in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis