Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Pkw überschlägt sich bei Westenfeld

Sundern (ots) - Am Dienstagmorgen um 08:00 Uhr befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die L686 von Sundern in Richtung Westenfeld. Ausgangs einer leichten Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, geriet in den Straßengraben und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb schließlich zwischen Straßengraben und Radweg auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und wurde bei dem Unfall lediglich leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von ca. 6000 Euro. Der Pkw musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Für die Reinigung der Straße wurden Mitarbeiter von Straßen NRW alarmiert. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: