Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auto landet bei Unfall auf dem Dach

Olsberg (ots) - Am Sonntagnachmittag ist es auf der Bundesstraße 480 zwischen Steinhelle und Assinghausen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 20 Jahre alte Autofahrerin aus Meschede war in Richtung Winterberg unterwegs, als sie gegen 15:50 Uhr eine Linkskurve durchfuhr. Auf der nassen Straße verlor sie die Kontrolle über das Auto. Der rutschende und schleudernde Pkw kam nach links von der Straße ab und prallte gegen die Böschung. Dabei kippte das Fahrzeug um und landete halb auf der Straße und halb auf der Bankette auf dem Dach. Die junge Fahrerin und ihr 26 Jahre alter Beifahrer wurden glücklicher Weise nur leicht verletzt. An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Als Ursache für den Unfall muss von nicht angepasster Geschwindigkeit auf dem nassen Untergrund ausgegangen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: