Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

04.12.2014 – 12:27

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Pickup auf Parkplatz beschädigt

Meschede (ots)

Ein VW Amarok stand am Mittwoch zwischen 12:25 Uhr und 12:40 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Jahnstraße in Meschede. In diesen wenigen Minuten ist ein anderes Fahrzeug gegen die vordere, rechte Seite des schwarzen Pickup gestoßen. Dabei entstand Sachschaden. Als der Besitzer zu dem Wagen zurückkehrte, bemerkte er sofort was vorgefallen war, denn die Innenverkleidung des beschädigten Kotflügels lag neben dem Auto. Der Verursacher des Schadens in Höhe von mehreren tausend Euro verließ den Parkplatz nach dem Unfall, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und sucht in diesem Zusammenhang nach einem vermutlich weißen Verursacherfahrzeug. Zeugenhinweise werden an die Polizei Meschede 0291-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis