Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Werkzeug gestohlen

Arnsberg (ots) - An der Robert-Koch-Straße in Neheim befindet sich ein Mehrfamilienhaus. Zwischen Samstagnachmittag letzter Woche und Dienstagabend sind Diebe in eine der Wohnungen dieses Hauses eingedrungen. Dazu versuchten sie zunächst eine Terrassentür aufzuhebeln. Als ihnen dies nicht gelang, schlugen sie kurzerhand eine Scheibe ein, griffen durch das Loch ins Innere und öffneten so die Terrassentür. Anschließend durchsuchten sie die Räume. Da diese Wohnung gerade renoviert wird, fanden die Täter auch diverse Werkzeuge, die sie als Beute mit vom Tatort nahmen. Welche Werkzeuge im einzelnen gestohlen worden sind, steht bislang noch nicht abschließend fest. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: