Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

30.09.2014 – 12:04

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallflucht in Hachen

Sundern (ots)

Am Montag um 08:45 Uhr stellte eine Frau ihren silberfarbenen Opel Vectra auf dem Parkplatz eines Kindergartens an der Nelliusstraße in Hachen ab. Als sie um 15:45 Uhr wieder in das Auto einsteigen wollte, bemerkte sie Unfallschäden, die am Morgen noch nicht vorhanden waren. Ein Unbekannter war vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den stehenden Opel Vectra gestoßen, hatte sich aber anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Pkw der Geschädigten wurde vorne links beschädigt. Auf Grund gefundenen Spuren ist davon auszugehen, dass das gesuchte Fahrzeug des Verursachers vermutlich blau oder türkis lackiert. Zeugen wenden sich mit ihren Hinweisen bitte an die Polizei Sundern unter 02933-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell