Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

27.09.2014 – 10:11

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Pkw prallte gegen Schutzplanke, Fahrerin leicht verletzt

Meschede (ots)

Eine 20jährige Pkw-Führerin befuhr am Freitagabend kurz vor Mitternacht (26.09.2014, 23:39 h) mit einem Pkw die B55 von Warstein in Richtung Meschede. In einer leichten Rechtskurve auf dem Stimm Stamm brach der Pkw auf regennasser Fahrbahn nach links aus. Er rutsche über die Gegenfahrbahn, prallte gegen die Schutzplanke und fing im Motorraum Feuer. Die leicht verletzte Pkw-Führerin wurde durch andere Verkehrsteilnehmer aus dem Fahrzeug geborgen. Der beschädigte Pkw wurde abgeschleppt. (Kri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung