Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

11.08.2014 – 12:03

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Geparkter Pkw gestreift

Marsberg (ots)

Samstagnachmittag hat ein 19-jähriger Marsberger seinen grauen Opel Astra im Widukindweg vor Hausnummer 13 geparkt. Zwischen 13:00 und 16:00 Uhr hat ein unbekannte Fahrzeug den Astra im Vorbeifahren gestreift und vorne rechts an der Stoßstange beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von mehreren hunderte Euro zu kümmern. Nähere Hinweise zu dem Unfall, das flüchtige Fahrzeug oder den Verursacher nimmt die Polizei Marsberg unter 02992-902000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis