Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Arbeitsunfall mit 2 Schwerverletzten

Schmallenberg (ots) - Am Samstagmittag kam es bei einer Maschinenfirma auf der Straße Auf dem Loh zu einem folgenschweren Unfall. Beim Rückwärtsfahren stieß ein Mobilbagger gegen 2 männliche Personen 58 und 48 Jahre alt und verletzte diese schwer. Eine Person erlitt so schwere Verletzungen, dass Lebensgefahr besteht. Das Amt für Arbeitsschutz übernahm die Ermittlungen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: