Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Autofahrer leicht verletzt

Brilon (ots) - Mittwochnachmittag gegen 14:00 Uhr fuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Brilon in den Kreisverkehr an der Hoppecker Straße und Gartenstraße ein. Dabei übersah er das Auto eines 23-Jährigen aus Brilon, das sich bereits im Kreisverkehr befand. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde der 23-jährige Autofahrer leicht verletzt. Die Autos waren beide noch fahrbereit, jedoch war an ihnen ein Sachschaden von rund 4.500 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: