Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

31.07.2014 – 11:59

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Autobatterien gestohlen

Arnsberg (ots)

15 Autobatterien wurden in Niedereimer gestohlen. Diese wurden in einer verschlossenen Garage auf dem Gelände eines Autohauses an der Straße Niedermeierfeld gelagert. Unbekannte brachen das Tor der Garage auf, um an die Batterien zu gelangen. Zu dem Diebstahl ist es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 18:00 Uhr und 07:30 Uhr gekommen. Bei den Autobatterien handelt es sich um Gebrauchtteile. Deshalb ist davon auszugehen, dass es die Täter auf das Metall in den Akkus abgesehen haben. Sachdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis