Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Autofahrerin erleidet bei Vorfahrtunfall leichte Verletzungen

Eslohe (ots) - Am Sonntag gegen 19:20 Uhr waren zwei Autofahrerinnen auf der Landstraße 519 im Bereich Sieperting unterwegs. Eine 68-Jährige kam aus Eslohe und wollte der abknickenden Vorfahrt in Richtung Kückelheim folgen. Dieser Stelle näherte sich eine 18-jährige Fahranfängerin aus Richtung Salwey. Sie missachtete die Vorfahrt der 68-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Dabei wurde die ältere der beiden Autofahrerinnen leicht verletzt. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: