Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

25.07.2014 – 11:03

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Wer hat "Sundern" gestohlen?

Sundern (ots)

Von Mittwoch auf Donnerstag stahlen bislang unbekannte Täter das Ortseingangsschild von Sundern. Das Schild stand an der Settmeckestraße in Höhe der dortigen Tennisplätze wurde einfach abgeschraubt und entwendet. Das Schild weist jedoch nicht nur einfach daraufhin, dass dort Sundern anfängt. Letztlich ist es ein Verkehrszeichen, welches unter anderem anordnet, das ab dort maximal 50 km/h gefahren werden darf. Hinweise zu dem Diebstahl oder dem Verbleib des Schildes bitte an die Polize Sundern unter 02933-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis