Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Motorradfahrer fährt auf Vordermann auf und wird leicht verletzt

Schmallenberg (ots) - Mit leichten Verletzungen hat ein 24 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntagmittag einen Verkehrsunfall überstanden. Gegen 12:30 Uhr näherte sich der Mann der Einmündung Lennestraße/Alte Poststraße in Oberkirchen. Ein weiterer Motorradfahrer musste verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der 24-Jährige zu spät und fuhr auf das Fahrzeug vor ihm auf. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Der Zweiradfahrer konnte aber nach einer ambulanten Behandlung in einem Krankenhaus wieder entlassen werden. Auch der Sachschaden fiel mit etwa 1.000,- Euro vergleichsweise glimpflich aus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: