Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Sundern (ots) - Am Freitag, gegen 12.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger PKW Fahrer die Hachener Straße in Sundern-Hachen in Fahrtrichtung Sundern. Eine 18-jährige PKW-Fahrer befuhr die Hochstraße und wollte nach links in die Hachener Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den PKW des 56-jährigen und die Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW der 18-jährigen noch gegen den PKW einer 45-jährigen geschoben, die verkehrsbedingt auf der Hachener Straße angehalten hatte. Die 45-jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 6.000 Euro. (AS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: