Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

29.06.2014 – 07:15

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfallflucht durch blauen Pkw

Arnsberg-Neheim (ots)

Auf dem Engelbertplatz an der Stembergstraße verursachte am Freitagnachmittag in der Zeit von 16.45 Uhr bis 17.30 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beim Ein-/Aussteigen ein Sachschaden an einem dort abgestellten grauen Daimler Benz. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Der Fahrzeugführer benutzte einen blauen Mazda 3. Er entfernte sich vom Ort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Möglicherweise haben dort Zeugen sachdienliche Feststellungen gemacht. Dann sollten sie sich beim örtlichen Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 02932/90200 melden!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis