Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

28.03.2014 – 11:19

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Teile von Anhänger abgebaut und gestohlen

Arnsberg (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat sich ein Dieb in Wennigloh an einem Anhänger zu schaffen gemacht. Er löste einige Schrauben und zog dann die beiden Auffahrrampen des Anhängers aus deren Führung und entwendete die beiden Teile. Mit Hilfe dieser Auffahrrampen können Arbeitsmaschinen oder Fahrzeuge auf den Anhänger geladen werden. Die beiden Rampen sind aus Aluminium. Der Diebstahl geschah zwischen 20:15 Uhr am Abend und 06:30 Uhr am nächsten Morgen. In dieser Zeit stand der Böckmann-Anhänger am Straßenrand der Müssenbergstraße. Sachdienliche nimmt die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis