Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfallflucht an der Kirche

Marsberg (ots) - Sonntagnachmittag stellte ein 75-jähriger Mann aus Marsberg zwischen 17:00 und 17:40 Uhr sein Auto an der Henry-Heide-Straße ab. Er parkte den silbernen Opel Meriva an der dortigen Kirche gegenüber der Nikolaistraße. Zwischen dem dortigen Glascontainer und seinem Auto war noch ein Platz frei. Innerhalb der 40 Minuten, die der Marsberger nicht an seinem Auto war, wurde es von einem unbekannten Fahrzeug hinten rechtes an der Tür und im Bereich des Schwellers beschädigt. Um den entstandenen Schaden, der sich auf mehrere hundert Euro beläuft, kümmerte sich der Verursacher jedoch nicht und verließ unerlaubt die Unfallstelle. Daher bittet die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher haben, sich bei der Wache Marsberg unter 0291-902000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: