Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schmallenberg (ots) - Am Samstag, 08.03.2014, 12.20 Uhr, befuhr eine 56jährige Autofahrerin die B 511 von Bad Fredeburg in Richtung Gleidorf. Als sie in Gleidorf einfuhr wurde sie, ihren Angaben nach, von der tiefstehenden Sonne so geblendet, dass sie die dort eingerichtete Verkehrsinsel zu spät erkannte. Bei der Überfahrt brach die Achsaufhängung ihres Fahrzeuges, wodurch es nicht mehr lenkbar war. Das Heck des Pkw brach aus, wodurch dieser sich querstellte und noch ein Stück weiterrutschte. Alle fünf Insassen mussten nach dem Unfall dem Krankenhaus in Meschede zugeführt werden, das sie aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. Es entstand ein Sachschaden von a. 6.600EUR.

Rückfragen bitte an:
Kirsch, PHK
Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: