Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Auto auf Parkplatz aufgebrochen

Arnsberg (ots) - Am Sonntag wurde auf einem Parkplatz bei Herdringen ein Pkw aufgebrochen. Der rote Seat Leon war in der Zeit zwischen 14:45 Uhr und 16:30 Uhr auf dem Platz an der Straße Zum Herdringer Schloss auf Höhe des Abzweigs in Richtung Steinbruch geparkt. Ein bislang unbekannter Täter schlug eine Seitenscheibe des Seat ein. So konnte er in das Wageninnere greifen und eine dort liegende, braune Handtasche entwenden. Anschließend flüchtete der Täter vom Tatort. Zeugenhinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Die Polizei empfiehlt dringend, keinerlei Wertgegenstände in geparkten Pkw zurückzulassen. Dies umfasst elektronische Geräte wie Navigationsgeräte, Fotoapparate und Handys, aber auch andere Dinge wie Jacken oder teure Brillen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: