Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Metallreste und Elektroschrott von Firmengelände gestohlen

Meschede (ots) - Zwischen dem 30. Dezember 2013 und dem 06. Januar 2014 sind vom Gelände einer Firma in Meschede Metallreste und Elektroschrott gestohlen worden. Die Firma lagert den Schrott und die Produktionsrückstände von Inconel (Nickelbasislegierung) neben einem Gebäude an der Straße Auf'm Brinke. Unbekannte Täter gelangten auf das Firmengrundstück und entwendeten aus den dortigen Lagercontainern etwa einen Kubikmeter an Material. Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: