Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

25.03.2019 – 15:19

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Transporter vor Wohnhaus aufgebrochen - Werkzeugdiebstahl nach Feier festgestellt

Herford (ots)

(um) Am Freitag (22.3.), in der Zeit zwischen 14:15 Uhr und 23:25 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter an der Kampstraße den Transporter einer Dachdeckerfirma auf. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge der Marke Makita und Akkus der Geräte. Der 41-jährige Fahrer hatte den Citröen Y am Nachmittag auf einem Stellplatz an einem Haus an der Kampstraße geparkt. Am Abend nach einer Feier auf der angrenzenden Terrasse fiel ihm auf, dass etwas mit dem Transporter nicht stimmte. Die Täter hatten das Schloss der hinteren Doppeltür aufgestochen und dabei die diversen Werkzeuge entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 2.450 Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford