Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.03.2019 – 14:30

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Auf parkende Fahrzeuge aufgefahren - Blutprobenentnahme

Löhne (ots)

(mmb) Am Samstag (16.03.2019) gegen 10:15 Uhr kam der Fahrer eines schwarzen VW Golf auf der Lübbecker Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. In Höhe der Hausnummer 181 kollidierte das Verursacherfahrzeug mit dem Heck eines parkenden, lilafarbenen Opel Corsa, welcher wiederum gegen eine parkende, schwarzen Mercedes-Benz A-Klasse geschoben wurde. Dem 39-jährigen Unfallfahrer aus Hüllhorst wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Gesamt-Sachschaden wird von der Polizei auf 9000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung