Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

18.02.2019 – 14:58

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kraftfahrzeugen - Mercedes und Golf am Bahnhof eingeschlagen

Rödinghausen (ots)

(um) Am Bahnhof in Bieren an der Rüschener Straße schlugen bislang unbekannte Täter die Scheiben an zwei Fahrzeugen, die gestern dort geparkt waren, ein. Ein Mercedes, dessen Beifahrerseite eingeschlagen wurde, sowie ein VW Golf sind beschädigt worden. Die Polizei geht derzeit einem Hinweis nach, bei dem Jugendliche die Scheiben gestern in der Mittagszeit eingeworfen haben könnten. Der Schaden beträgt in beiden Fällen mehrere hundert Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung