Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

21.12.2018 – 15:11

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Räuberischer Diebstahl - Ladendieb klaut Stiefel und haut ab

Bünde (ots)

(um) Ein etwa 165 cm großer Mann entwendete aus einem Schuhgeschäft an der Wasserbreite Stiefel in Schuhgröße 41 und verließ fluchtartig den Laden. Eine Mitarbeiterin lief dem etwa 40 Jahre alten Dieb hinterher und wollte ihn noch festhalten. Der Mann trug eine helle Cargohose mit Seitentaschen und stieg schnell auf ein Fahrrad. Trotz des Festhaltens trat der Mann derart in die Pedale, dass er sich fortbewegen konnte. Dabei kam er jedoch zu Sturz und fuhr gegen ein vor dem Geschäft geparkten BMW einer 38-jährige Bünderin. Der Räuber flüchtete dann weiter zu Fuß grobe Richtung Levisonstraße, bevor er nicht mehr verfolgt werden konnte. Der Mann ließ das Damenfahrrad Marke Kettler vor Ort zurück, welches sichergestellt wurde. Die Polizei sucht Zeugen in diesem Sachverhalt und bittet, sich zu melden. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung