Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

30.11.2018 – 21:15

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Drei verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Herford (ots)

(mmb) Drei Verletzte und erheblicher Sachschaden sind die Folgen eines Abbiegefehlers, der sich am Donnerstag (29.11.2018) an der Einmündung Auf der Freiheit/ Ecke Abteistraße ereignete. Eine 20-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Herford bog gegen 11:00 Uhr mit ihrem Opel nach links in die Abteistraße ein. Dabei kollidierte ihr PKW mit dem entgegenkommenden Nissan eines 63-Jährigen aus Herford. Neben den beiden Fahrzeugführern wurde auch ein ebenfalls aus Herford stammender, 18-jähriger Beifahrer im Opel verletzt. Die Unfallörtlichkeit wurde für die Unfallaufnahme bis ca. 11:45h gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell