Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

22.01.2018 – 11:19

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Täter greifen zwei Männer an

Herford (ots)

(hay) Am Samstagabend (20.1.) wurden zwei 18-Jährige aus Herford am Bahnhof Opfer eines gemeinschaftlich begangenen Angriffs. Als die beiden Heranwachsenden gegen 22:30 Uhr eine Shisha-Bar verließen, wurden sie unvermittelt von hinten durch vier männliche Personen angegriffen. Einer der Geschädigten wurde zu Boden gestoßen und von den Angreifern geschlagen und getreten. Das andere Opfer erhielt einen Faustschlag ins Gesicht. Der Grund für die Attacke ist bislang unklar. Die Beschuldigten flüchteten zu Fuß in Richtung Wittekindstraße. Sie waren alle circa 18 Jahre alt und trugen dunkle Kapuzenpullis und Jogginghosen. Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay)Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford