Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

01.10.2017 – 10:38

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Fahrbahn durch starke Regenfälle verschlammt - zwei Verkehrsunfälle, Herforder Straße gesperrt

Vlotho (ots)

(fl) Am Samstagmorgen (30.09.), gegen 08:00 Uhr, kam es im Bereich der Straßen Im Windfeld und Detmolder Straße in Vlotho/Exter zu zwei Verkehrsunfällen mit Sachschaden. Bedingt durch die starken Regenfälle, war von den angrenzenden Feldern Schlamm auf die Fahrbahn gelaufen. Zwei Pkw rutschten von der Fahrbahn und beschädigten einen Baum und einen Leitpfosten. An beiden Pkw entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von ca. 12000 Euro. Die alarmierte Feuerwehr konnte einen Teilbereich der verschlammten Straße reinigen. Die Herforder Straße bleibt im Bereich zwischen dem Kreisverkehr Herforder Straße/Detmolder Straße bis zur Einmündung Herforder Straße/Neue Landstraße auf Grund der verschlammten Fahrbahn bis auf Weiteres gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford