Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

30.08.2017 – 08:24

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Gemeinschaftlicher Raub - Gruppe greift 18-Jährigen an

Löhne (ots)

(hay) Am Dienstag (29.8.) gegen 23:20 Uhr ist es in Gohfeld auf der Weihestraße zu einem schweren Raub gekommen. Auf dem Weg nach Hause wurde ein 18-jähriger Löhner auf einem Fußweg von einer Gruppe von unbekannten Tätern überfallen. Von diesen 5-6 Tätern hielt einer das Opfer fest, einer durchsuchte und zwei weitere drohten mit Messern. Anschließend entfernten sich die Unbekannten ohne Beute in unbekannte Richtung. Alle Täter waren zwischen 18-20 Jahre alt, dunkel bekleidet, trugen Kapuzenpullover und waren von südländischer Erscheinung. Der Geschädigte wurde durch das gewaltsame Festhalten leicht verletzt. Hinweise zu den Tätern oder der Tat nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford