Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

04.08.2017 – 17:25

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unfallflucht - Radfahrer ohne Berührung zu Fall gebracht

32584 Löhne (ots)

(um) Am vergangenen Sonntag(30.07.), gegen 10:30 Uhr, befuhr ein Radfahrer die Gemeindestraße Sudbachtal in Gohfeld in Richtung Alter Postweg. Ein ihm auf der linken Seite entgegenkommendem Autofahrer musste er ausweichen, weil es sonst zu einem Zusammenstoßt gekommen wäre. Es handelte sich um einen schwarzen Kleinwagen der Marke Citroen. Der 51-jährige Radfahrer stürzte bei dem Ausweichmanöver Richtung Gehweg und Seitenstreifen. Der Autofahrer setze seine Fahrt unvermittelt fort und kümmerte sich nicht um den Mann, der sich Prellungen an Arm und Bein zuzog. Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Unfall. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung