Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

28.07.2017 – 11:41

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall in Dreyen Drei leichtverletzte Personen

32130 Enger (ots)

Am Mittwochabend ereignete sich um 20.05 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kreuzstraße/Schlingweg. Ein 41-jähriger Spenger fuhr mit seinem Skoda auf der Kreuzstraße in Richtung Gehlenbrink. Als er die Kreuzung Kreuzstraße/Schlingweg überquerte, kam es zur Kollision mit dem für ihn von rechts kommenden Toyota eines 22-Jährigen aus Wallenhorst, der auf dem Schlingweg in Richtung Bünder Straße unterwegs war. Dabei wurden zwei Insassen des Skoda sowie der Fahrer des Toyota verletzt. Sie wurden mit dem RTW dem Bünder Krankenhaus zugeführt. Nach ambulanter Behandlung wurden die drei Personen aus dem Krankenhaus entlassen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 17250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford