Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden, Radfahrer stößt gegen PKW

Bünde, Mühlenfeldstraße/Engelmannstraße (ots) - Bro. Am 16.07.2017, um 10.45 Uhr, kam es in Bünde auf der Kreuzung Mühlenfeldstraße/Engelmannstraße/Am Sportplatz ( 30er Zone ), zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 52jähriger Radfahrer aus Werther befuhr mit seinem Rennrad die Engelmannstraße, aus Richtung Rödinghausen kommend, in Richtung Am Sportplatz und beabsichtigte die Kreuzung Mühlenfeldstraße geradeaus zu überqueren. Dabei beachtete er nicht die Vorfahr gegenüber einem 26jährigen Bünder, der mit seinem PKW BMW die Mühlenfeldstraße befuhr. Der Radfahrer stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt. Mit einem verständigten RTW wurde er zur ambulanten Behandlung in ein Bünder Krankenhaus transportiert. An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro und am PKW ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Einsatzleitstelle
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: