Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruchsversuch - Metalltür hält Hebelwirkung stand

32289 Rödinghausen (ots) - (um) In der Nacht zum Samstag (08.07.) hebelten bisher unbekannte Täter an der Nebeneingangstür eines Verbrauchermarktes in der Bruchstraße. Die Metalltür hielt den massiven Gewalteinwirkungen durch Hebeln stand und es blieb bei einem Einbruchsversuch. Der Schaden an der Tür beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: