Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

01.07.2017 – 10:00

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Baustofffirma - Täter entwenden Bargeld

Herford (ots)

(hay) In der Zeit von Donnerstag (29.6.) gegen 17:30 Uhr bis Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr drangen unbekannte Täter in das Bürogebäude einer Baustofffirma in der Lilienthalstraße ein. Dabei schlugen sie eine Fensterscheibe ein, beschädigten den Fensterrahmen und rissen eine Jalousie ab. Der Büroraum wurde durchsucht und Bargeld entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 600 Euro. Hinweise über verdächtige Personen und Fahrzeuge in Tatortnähe nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung