Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

30.06.2017 – 12:43

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht - Radfahrerin stürzt wegen schwarzem Mercedes

32257 Bünde (ots)

(um) Bereits am Dienstag, 27.06.2017, gegen 16:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße Ecke Kleiner Bruchweg. Eine 17-jährige war auf der Bahnhofstraße unterwegs und wurde an der Einmündung durch eine grauhaarige Frau in ihrem A-Klasse Mercedes überholt. In dem Moment, als der schwarze Wagen in die Straße Kleiner Bruchweg nach rechts abbiegen will, kommt die Schülerin auf dem Fahrrad zu Fall. Die etwa 65 Jahre alte Fahrerin kümmerte sich vor Ort noch um die Radfahrerin, setzte aber dann ihre Fahrt fort. Die Polizei bittet die Unfallbeteiligte Dame sich einmal mit dem Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 zu melden. Zeugen des Unfalles werden ebenso gebeten, sich mit Hinweisen an das Verkehrskommissariat zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung