Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Zeugenaufruf - Einbruch im Juweliergeschäft

32052 Herford (ots) - (hay) Am Dienstagabend (21.2.) versuchten vier männliche Personen gegen 21:15 Uhr in ein Juweliergeschäft in der Bäckerstraße einzubrechen. Die Tatverdächtigen flohen vom Tatort, konnten aber durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Die Polizei berichtete in einer Pressemitteilung vom 23. Februar über den Sachverhalt -http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/3568856-. Die Kriminalpolizei bittet mögliche Zeugen, die Hinweise über diese verdächtigen Personen oder dem Einbruchsversuch machen können sich bei der Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: