Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Versuchter Wohnungseinbruch

32257 Bünde (ots) - (hay) Zwischen Freitag, gegen 14:00 Uhr, und Sonntag, gegen 14:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter eine Eingangstür zu einer Einliegerwohnung in der Ulmenstraße aufzuhebeln, was aber nicht gelang. An der Wohnungstür entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 250 Euro. Die Direktion Kriminalität bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge unter der Telefonnummer 05221 888-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: