Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Innenstadt - Geschädigter Besitzer eines Fahrrades gesucht

Fahrrad Winora, Typ Santiago, silber blau

32051 Herford (ots) - (um) Am Freitag der vergangenen Woche (24.06.) beschädigte eine Autofahrerin ein in der Innenstadt am alten Markt Ecke Clarenstraße abgestelltes Rad (Foto). Die Frau, so konnten Zeugen beobachten, fuhr einfach weiter, ohne sich um eine Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern. Die 56-jährige Fahrzeugführerin aus Niedersachsen konnte durch die Polizei ermittelt werden und erschien noch am selben Tag vor Ort, um den Sachverhalt zu klären. An dem Fahrrad der Marke Winora, (26-Zoll, silber blau Rahmen, mit Korb auf dem Gepäckträger, Typ Santiago), welches auf dem Foto dargestellt ist, hinterließen die Beamten eine Nachricht für den oder die Geschädigte. Bisher hat sich niemand in dieser Angelegenheit gemeldet und das Rad befindet sich auch nicht mehr am eigentlichen Unfallort. Die Sachbearbeitung des Verkehrskommissariats Herford bittet den oder die Geschädigte sich einmal unter der Telefonnummer 05221-8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: