Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

19.06.2016 – 10:00

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Fässer aus Brauerei entwendet

32120 Hiddenhausen (ots)

(um) Am Donnerstag (16.06.), gegen 20:46 Uhr, stahlen mehrere bisher unbekannte Täter über zwanzig 30 Liter Leergutfässer einer Brauerei an der Gebrüder-Ueckermann-Straße. Die drei dunkel gekleideten Diebe konnten verbotswidrig auf das Gelände des Betriebes gelangen und lagerten einige Fässer zum Abholen in einem nahegelegenen Waldstück. Bis die dortigen Bediensteten die Tat bemerkten, hatte vermutlich ein weiterer Täter mit einem größeren Fahrzeug zahlreiche Fässer abtransportiert. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford