Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - Rentnerin wird vom Pkw erfasst

32139 Spenge (ots) - (hay) Am Freitag, gegen 13:05 Uhr, befuhr eine 64-Jährige aus Spenge mit ihrem Pkw Nissan Micra die Ravensberger Straße in Richtung Lange Straße. Unmittelbar hinter der Einmündung zur Industriestraße übersah sie eine 85-jährige Fußgängerin aus Spenge, die ihr Fahrrad schob und die Ravensberger Straße von rechts nach links querte. Die Seniorin nutzte dabei nicht einen nahe gelegenen Fußgängerüberweg. Trotz eines Ausweichmanövers erfasste das Kraftfahrzeug die Fußgängerin mit der rechten Fahrzeugseite. Durch die Besatzung eines Rettungswagens und durch einen Notarzt wurde die Schwerverletzte vor Ort erstversorgt und anschließend einem Krankenhaus zugeführt, wo sie zur stationären Behandlung verblieb. Zusätzlich entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: