Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

12.02.2016 – 09:14

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstähle aus Kraftfahrzeugen - Werkzeuge entwendet

32257 Bünde, 32130 Enger, 32584 Löhne, 32049 Herford (ots)

(mal) In der Nacht zu Mittwoch wurde im Bereich Ahler Straße und Wilhelm-Raabe-Straße ein PKW VW Passat aufgebrochen. Unbekannte Täter schlugen die Heckscheibe ein und entwendeten Winkelschleifer, Bohrhammer und zahlreiche weitere Werkzeuge und Elektromaschinen der Marke Hilti im Wert von mehreren Tausend Euro.

Ebenfalls in dieser Nacht schlugen Unbekannte in Enger-Besenkamp am Minden-Weseler-Weg die Heckscheibe eines Firmenfahrzeuges ein. Aus dem Mercedes Vito wurden zahlreiche Maschinen und Werkzeuge für den Heizungsbau entwendet. Auch hier dürfte der Schaden deutlich im 4-stelligen Bereich liegen.

In Herford wurde ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch im Benter Weg die Seitenscheibe eines LKW eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginneren wurden Akkuschrauber und Zubehör erbeutet.

In Löhne im Dickendorner Weg waren die Täter in der Nacht zu Mittwoch oder Donnerstag aktiv. Aus einem VW Buli wurden Abgasmessgeräte, Bohrmaschinen und andere Werkzeuge im Wert von circa 5 000 Euro gestohlen.

Die Polizei Herford geht von einem Gesamtschaden von über 13 000 Euro aus. Tatzusammenhang dürfte bestehen. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge unter der Telefonnummer 05221 8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitungsstab/Pressestelle

Michael Albrecht
Telefon: 05221 888-1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford