Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

11.11.2015 – 09:55

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstahl aus PKW - Lassen Sie keine Taschen im Fahrzeug zurück!

Hiddenhausen, Herford, Löhne, Bünde, Kirchlengern, Vlotho, Spenge, Enger, Rödinghausen (ots)

(mal) Erneut wurde ein PKW im Kreis Herford aufgebrochen, offensichtlich weil Gegenstände sichtbar im Fahrzeug belassen wurden. Am Dienstagnachmittag, zwischen 15:00 Uhr und 16:15 Uhr, hatte eine 40-Jährige aus Herford ihr Fahrzeug am Stadtweg in Schweicheln abgestellt. Auf dem Beifahrersitz hatte sie ihre Handtasche abgelegt. Der Täter schlug eine Seitenscheibe ein und entwendete aus dieser Tasche eine Geldbörse mit Bargeld. Der Gesamtschaden dürfte etwa 500 Euro betragen. Die Polizei Herford bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge an die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 8880.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei Herford eindringlich davor, Gegenstände in Fahrzeugen zu belassen. Diese sind leichte Beute für Täter, die momentan im Kreis Herford offensichtlich gezielt nach PKW suchen und diese aufbrechen, wenn Wertgegenstände oder Taschen im Fahrgastraum sichtbar sind.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitungsstab/Pressestelle

(mal) Michael Albrecht
Telefon: 05221 888-1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford