Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Benzindiebstahl - Kunststofftanks aufgebohrt

32602 Vlotho (ots) - (um) In der Nacht zum Donnerstag (01.10.) bohrten bisher unbekannte Diebe an zwei geparkten Fahrzeugen die Tanks auf und konnten so an mehrere Liter Superbenzin gelangen. In einem Fall an der Drosselstraße war es ein Renault und in dem anderen Fall war es ein Peugeot, der an der Südspange stand. Der entstandene Schaden ist um ein vielfaches höher als der Wert der Beute. Der Schaden insgesamt beträgt etwa 600.- EUR. Zusätzlich musste die Feuerwehr verständigt werden, welche sich um den Umweltschaden des noch zusätzlich ausgelaufenen Benzins kümmerte. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: