Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

32584 Löhne (ots) - (rp) Am Freitag, in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr versuchten Unbekannte in ein Wohnhaus an der Robert-Bosch-Straße einzudringen. Es wurde mit einem kleinen Stein eine Fensterscheibe im rückwärtigen Bereich des Hauses eingeworfen. Durch das entstandene Loch konnte das Fenster jedoch nicht geöffnet werden, da das Fenster mit einem zusätzlichen Schloss gesichert war. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Direktion Kriminalität unter der Rufnummer 05221-8880 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitstelle Herford
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: