Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Verletztem

32584 Löhne (ots) - (rp) Am Samstagmittag, gegen 13.20 Uhr, beabsichtigte eine 68-jährige Löhnerin mit ihrem PKW vom Parkplatz des Sportplatzes nach links auf die Lübbecker Straße einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 25-jährigen Kradfahrer aus Bad Oeynhausen, der die Lübbecker Straße in Richtung Werster Straße befuhr. Bei dem Zusammenprall rutschte der Kradfahrer über die Motorhaube des PKW und stürzte auf die Fahrbahn. Er zog sich schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt werden. Das Krad rutschte über die Fahrbahn und kam auf dem Fahrstreifen für den Gegenverkehr zum Stillstand. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Lübbecker Straße bis 14:25 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitstelle Herford
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: