PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

16.08.2015 – 14:13

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - PKW zwischen Bäumen verkeilt

32602 Vlotho32602 Vlotho (ots)

(rp) Am Sonntagmorgen befuhr ein 84-jähriger Mann aus Kalletal die Hohenhausener Straße. In dem Bereich der Unfallstelle war in den vergangenen Tagen Rollsplitt auf die Fahrbahn aufgebracht worden. In einer Rechtskurve kam der PKW nach links von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Waldstück zum Stehen. Dabei wurde der PKW zwischen zwei Bäumen eingekeilt, so dass der Fahrzeugführer, der bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde, sein Fahrzeug nicht verlassen konnte. Nachdem die Feuerwehr die Beifahrertür mittels einer Hydraulikschere entfernt hatte, konnte der Fahrzeugführer aus seinem PKW befreit werden. Der nicht mehr fahrbereite PKW, an dem ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstand, wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitstelle Herford
Telefon: 05221 888 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell