Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

06.07.2015 – 05:05

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

Herford (ots)

köl / Relativ glimpflich verlief der Einschlag eines Blitzes in ein Einfamilienhaus an der Eupener Straße in Herford. Während des starken Gewitters am Sonntagnachmittag hatte ein Blitz den Dachstuhl des Hauses getroffen und auf dem Dachboden gelagerte Akten sowie eine EDV-Anlage in Brand gesetzt. Dank des schnellen Feuerwehreinsatzes konnte eine Ausbreitung des Brandes auf Gebäudeteile verhindert werden. Ersten Einschätzungen nach dürfte sich der Sachschaden auf ca. 3000 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford