Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

16.02.2015 – 14:49

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht - Knallgeräusch in der Nacht

32052 Herford (ots)

(um) In der Nacht von Freitag auf Samstag (14.02.), gegen 00:15 Uhr, hörte eine Zeugin noch ein lautes Geräusch am Ortsieker Weg. Ein bisher unbekannter Fahrer war auf einen dort geparkten PKW aufgefahren und schob den Wagen gegen einen Baum auf einer dortigen Verkehrsinsel. Der Fahrer meldete die Unfallbeteiligung nicht und entfernte sich damit unerlaubt vom Unfallort, ohne eine geeignete Schadensregulierung einzuleiten. Es könnte sich um ein lila farbenes Fahrzeug handeln. Der Schaden beträgt etwa 7.000.- Euro. Hinweise zu dieser Tat werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford