Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch - Täter versuchten gleich zwei Geschäfte aufzubrechen

32584 Löhne (ots) - (um) In der vergangenen Nacht versuchten bisher unbekannte Täter an zwei Geschäften an der Löhner Straße Fenster oder Türen aufzuhebeln. In einem Keramikfachhandel und einer Backereifiliale in einem Gebäudekomplex machten sich die Täter an der Schiebetür bzw. dem Autoschalter-Fenster zu schaffen. Die Alarmanlage schlug vermutlich die Einbrecher in die Flucht. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise zu dieser Tat können an das Kriminalkommissariat in Löhne unter der Telefonnummer 05732-10890 gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: